Skip to main content

GÄSTEBUCH

Im Gästebuch können sich Leser und Abonnenten meiner Kommentare und Analysen verewigen. Ich würde mich über ein paar kurze und aussagekräftige Zeilen - hoffentlich positiv - unter Angabe des Verfassers freuen. Ich freue mich über jeden Beitrag! 

Mit libertär freiheitlichen Grüßen

Markus Blaschzok

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken. 
Anzeige: 1 - 10 von 32.
 

Eugen Schiebel aus Ottersweier

Dienstag, 11-11-14 20:03

Guten Tag Herr Blaschzok,

ich bin auf Ihre Homepage durch Ihren Vortrag auf der Edelmetall- und Rohstoffmesse in München aufmerksam geworden, da mich Ihr Vortrag sowohl durch gute Verständlichkeit als auch hohe Kompetenz und offensichtlichem Wissensvorsprung sehr beeindruckt hat.
Ich plane, nach erfolgreichem Lesen Ihres Marktkommentars Ihren Premiumservice zu bestellen. Schön wäre es, wenn Sie wie andere Anbieter einen 30-tägigen kostenlosen Test Ihres Premium-Marktkommentars anbieten würden.

Ein Kompliment auch für Ihre gut strukturierte und übersichtliche Homepage.

Freundliche Grüße aus Ottersweier

Eugen Schiebel

Kommentar:

Danke für Ihr Feedback - dafür setze ich Sie gerne zwei Wochen auf den Premium-Verteiler, sodass Sie sich ein Bild von unserem Service machen können.

 

Marcus Tralau aus Hamburg

Samstag, 20-09-14 12:57

Es ist schon sehr erstaunlich, mit welcher hohen Genauigkeit Sie die Entwicklungen der Edelmetallkurse voraussagen. ich habe bisher noch nicht dananach gehandelt, wollte erstmal beobachten, will aber bei Longssignal mal vorsichtig einsitgen. Zwei Fragen:
1) Woher nehmen Sie die JP Morgen Zahlen, sind die die "Big4" und gehen Sie einfach davon aus, dass das im wesentlichen JPM ist.
2) Sie schreiben manchmal von einem Musterdepot. Wie und wo kann ich das als Premium Mitglied einsehen?

Danke und viel Erfolg weiterhin

Marcus

Kommentar:

Ich habe Ihnen via Email geantwortet

 

Jürgen Mey aus Berlin

Donnerstag, 20-02-14 18:02

Hallo Herr Blaschzok,

ihre Seite gefällt mir wirklich gut. Vorallem ihre Analysen! Ich kann ihnen einfach nur ein großes Lob aussprechen. Wünsche ihnen weiterhin Erfolg und Gesundheit.

Gruß Jürgen Mey

 

Andreas Stimmer aus Erding

Dienstag, 08-10-13 23:33

Sehr geehrter Herr Blaschzok,

ich war heute Abend in Erding auf ihrem Vortrag und ich muss sagen es war das beste und fundierteste was ich seit langem zum Thema Systemkrise hören durfte. Riesen Kompliment meinerseits!!! Lassen Sie sich nicht verbiegen und machen Sie weiter so...

Viele Grüße aus Erding und hoffentlich bis bald.

Mit freundlichen Grüßen, Andreas Stimmer

Kommentar:

Vielen Dank für Ihr Feedback zu meinem Vortrag

 

Thomas Krug aus Kassel

Dienstag, 20-08-13 09:31

Guten Tag Herr Blaschzok,

seit Jahren verfolge ich Ihre Kommentare und sehe Ihre sachlich fundierten Prognosen in der folgenden Realität mit einer
erstaunlichen Treffergenauigkeit bestätigt. Und dies vor dem Hintergrund strategisch geplanter, aber selbstverständlich der Öffentlichkeit nicht vorher angekündigter Manipulationen der Märkte durch bestimmte Interessengruppen. Sie schauen mit klarem Blick über den Tellerrand der Ökonomie hinaus auch auf die politischen und persönlichen Motivationen der verantwortlichen Entscheidungsträger. Das hilft mir als Laien stets klaren Kurs zu halten.

Vielen Dank, Thomas Krug

Kommentar:

Vielen Dank für Ihren Kommentar

 

Achim Waltersdorf aus Hamburg

Mittwoch, 10-07-13 23:58

Ihr leit Spruch gefällt mir sehr das Regt zum Umdenken an.

 

Jens Röge aus Bremen

Donnerstag, 13-06-13 23:08

Kann Herrn Vollmer nur zustimmen. Finde ihre Analysen auch wirklich Klasse. Auf weitere gute Analysen aus ihrer Feder :-)

Kommentar:

Vielen Dank :-)

 

Helge Randzio aus Herne

Freitag, 22-03-13 15:17

Sehr geehrter Herr Blaschzok,

Ihre akribischen Analysen der Geschehenisse an den Märkten, insbesondere Ihre Anmerkungen und Kritik am geplanten Diebstahl der Sparguthaben in Zypern sind das beste, was ich seit langem gelesen habe. Besser kann man es nicht auf den Punkt bringen.

Viele Grüße aus Herne

H.Randzio

 

Fred Vollmer aus Berlin

Mittwoch, 20-03-13 17:15

Sehr geehrter Herr Blaschzok,

insbesondere bezüglich Silber lese ich Ihre Analysen immer mit großem Interesse - auch journalistisch wohltuend abseits des Mainstreams verfasst.
Wunderbar und weiter so!

Grüße aus Berlin

F. A. Vollmer

 

Kein EUro-Freund aus Sachsen

Dienstag, 19-03-13 21:43

Lieber Herr Blaschzok,

ich weiß, diese Anrede scheint übertrieben gegenüber jemendem, den man nicht persönlich kennt. Bei Ihnen aber mache ich die Ausnahme, weil Ihre glasklare Wirtschafts-, Finanz- und Weltsicht und Ihre Geradlinigkeit bei der Erörterung und Verteidigung Ihrer Analysen und Standpunkte mir irgendwie das Gefühl vermittelt, geistig und mental "angekommen zu sein"!

Ich würde mich sogar soweit "aus dem Fenster lehnen" zu sagen: Der "allgemeine" Teil Ihrer Marktberichte hätte das Zeug dazu, in einem neuzuschaffenden Schulfach mit Namen "Finanz- und Wirtschaftskunde" Heranwachsenden den Weg zu einem eigenverantwortlichen Leben zu ebnen...

Aus Ihnen spricht etwas, was in den Irrungen und Wirrungen des gegenwärtigen Niederganges gesamtgesellschaftlich, ja geradezu weltweit zunehmend abhanden kommt: Der gesunde Menschenverstand!

Herzliche Grüße
André H.