EU-Hilfspaket bestätigt - S&P 500 erreicht Kursziel

Auszug aus dem Marktkommentar

Hinweis: In dieser Woche gibt es aufgrund der Umstrukturierung nochmals einen kürzeren Marktkommentar. Aus datenschutzrechtlichen Gründen bitten wir jene Abonnementen, die sich vorletzte Woche bereits für den kostenlosen Marktkommentar angemeldet hatten, um eine nochmalige Registrierung unter www.markus-blaschzok.de .


In dieser Woche dürften Viele, die in den vergangenen Monaten auf die Diskussionen zu einem Austritt Griechenlands aus der EWU oder einer vermeintlichen Umschuldung hereinfielen, verstummt sein, nachdem erste Meldungen zu einem neuen 65 Mrd. Europaket für Griechenland, das noch in diesem Monat beschlossen werden soll, veröffentlicht wurden. Das ganze Paket werde es ohne eine Umstrukturierung der Schulden geben und auch die Bundesregierung, die sich medial so vehement für eine Beteiligung privater Gläubiger (Banken) einsetze, nimmt nun „erst einmal“ von dieser Idee Abstand. Auch die französische Finanzministerin Christine Lagarde behauptete nun, dass jegliche Umschuldung oder Neufestsetzung von Laufzeiten vom Tisch sei. Seit jeher sahen wir nicht den Hauch einer Chance für den Austritt eines Landes aus der EWU, einen Exit aus der Politik des billigen Geldes, einem Ende der sozialistischen Rettungsmaßnahmen oder einer noch so geringen Reduktion des Schuldenbergs auf natürlichem deflationären Wege. An dieser Stelle möchte ich....


Den gesamten Marktkommentar im PDF-Format können Sie unter diesem Link herunterladen